Custom cover image
Custom cover image

Hybridisierung Chinas : Modernisierung und Mitgliedschaftsordnung der chinesischen Gesellschaft / von Reuß-Markus Krauße

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: SpringerLink BücherPublisher: Wiesbaden : Springer VS, 2016Edition: 1. Aufl. 2015Description: Online-Ressource (XIV, 218 S, online resource)ISBN:
  • 9783658107734
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783658107727 | Druckausg.: Hybridisierung Chinas. Wiesbaden : Springer VS, 2016. VII, 224 SeitenRVK: RVK: MS 1260LOC classification:
  • H61-61.95
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-10773-4Online resources:
Contents:
Summary: Modernisierungstheorie unter Voraussetzung von Globalisierung und Hybridisierung -- Chinesische Sozialkonstruktion und Sozialordnung -- Nationale kollektive Identität, Ethnien und Guanxi-Netzwerke -- Folgen dieser Modernisierung und Herausforderungen für die chinesische Gesellschaft.Summary: Reuß-Markus Krauße entflechtet den Wandel der chinesischen Gesellschaft, indem er Modernisierung, Globalisierung und soziostrukturelle Hintergründe aufeinander abstimmt. Damit liefert er einen neuen universalen Ansatz zur Untersuchung von Modernisierung dieser und auch anderer Gesellschaften. Indem er die Verbindung zwischen gesellschaftlichem Wandel, den Funktionsbereichen – Politik, Wirtschaft, Recht, Wissenschaft – und dem Kommunikationssystem darstellt, überwindet er die Erklärungsdefizite bisheriger Darstellungen, die kulturalistische oder normative Gründe für den chinesischen Wandel nennen. So stellt sein Buch heraus, dass vielseitige Zugänge notwendig sind, um die gesellschaftlichen Veränderungen in China zu verstehen. Der Inhalt Modernisierungstheorie unter Voraussetzung von Globalisierung und Hybridisierung Chinesische Sozialkonstruktion und Sozialordnung Nationale kollektive Identität, Ethnien und Guanxi-Netzwerke Folgen dieser Modernisierung und Herausforderungen für die chinesische Gesellschaft Die Zielgruppen SoziologInnen, PolitologInnen, SinologInnen sowie KulturwissenschaftlerInnen China-Interessierte Der Autor Dr. phil. Reuß-Markus Krauße ist Mitarbeiter am Projekt ProtoSociology der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Er ist Unternehmensberater und interkultureller Trainer für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern aus China.PPN: PPN: 1657502678Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SZR | ZDB-2-SGR
No physical items for this record

Powered by Koha