Custom cover image
Custom cover image

Wärmeübertragung : Ein nahezu allgegenwärtiges Phänomen / von Heinz Herwig

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: essentials | SpringerLink BücherPublisher: Wiesbaden : Springer Vieweg, 2017Description: Online-Ressource (IX, 49 S. 12 Abb, online resource)ISBN:
  • 9783658173388
Subject(s): Additional physical formats: 9783658173371 | Druckausg.: 978-3-658-17337-1 | Erscheint auch als: Wärmeübertragung. Druck-Ausgabe Wiesbaden : Springer Vieweg, 2017. IX, 49 SeitenRVK: RVK: UG 2500LOC classification:
  • TJ265 QC319.8-338.5
  • TJ265
  • QC319.8-338.5
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-17338-8Online resources: Summary: Einleitung: Notwendige Klarstellungen -- Die zwei grundsätzlichen Arten der Wärmeübertragung -- Leitungsbasierte Wärmeübertragung -- Strahlungsbasierte Wärmeübertragung -- Anmerkungen zur Wärmeübertragung als Wissenschaftsdisziplin.Summary: Dieses essential erklärt die Physik der Wärmeübertragung mit den wesentlichen physikalischen Prozessen, der Wärmeleitung und der Wärmestrahlung. Es wird ein grundlegendes Verständnis für die verschiedenen Formen der Energieübertragung in Form von Wärme vermittelt. Die Beispiele dazu stammen weitgehend aus alltäglichen Situationen, wobei unterschiedliche Aspekte kritisch und vertiefend diskutiert werden. Der Inhalt Wärme und Temperatur Leitungs- und strahlungsbasierte Wärmeübertragung Wärmeübertragung und Thermodynamik Die Zielgruppen Dozenten und Studenten der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer an Berufs- und Technikerschulen Der Autor Prof. Dr.-Ing. Heinz Herwig war bis Anfang 2016 Leiter des Instituts Thermofluiddynamik der Technischen Universität Hamburg-Harburg.PPN: PPN: 165751322XPackage identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-STI
No physical items for this record

Powered by Koha