Custom cover image
Custom cover image

Gute Lehre in der Hochschule : Praxistipps zur Planung und Gestaltung von Lehrveranstaltungen / Immanuel Ulrich

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: MyiLibraryPublisher: Wiesbaden : Springer, [2016]Distributor: [LaVergne, Tenn.] : MyiLibrary Copyright date: © 2016Description: 1 Online-RessourceISBN:
  • 3658119225
  • 9783658119225
  • 3658119217
Subject(s): Additional physical formats: 9783658119218 | Erscheint auch als: Gute Lehre in der Hochschule. Druck-Ausgabe Wiesbaden : Springer, 2016. XVIII, 271 SeitenDDC classification:
  • 150
  • 370.15
  • 374
RVK: RVK: AL 34100Local classification: Lokale Notation: allg 5.45LOC classification:
  • BF1-990
Online resources: Summary: Intro -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Abbildungsverzeichnis -- Tabellenverzeichnis -- 1 Wie nutze ich dieses Buch? -- Zusammenfassung -- 1.1 Herzlich willkommen -- 1.2 Grundidee dieses Buches -- 1.3 Aufbau dieses Buches und was sollte ich lesen? -- Was ist bei geringem Zeitaufwand effektiv für gute Lehre -- 2 Populäre Mythen -- Zusammenfassung -- 2.1 Man kann nicht sagen, was gute Lehre ist -- 2.2 Man kann zwar sagen, was gute Lehre ist, aber das ist fachspezifisch unterschiedlich -- 2.3 Gute Lehre funktioniert nicht, wenn die Rahmenbedingungen schlecht sind -- 2.4 Es ist nicht meine Aufgabe als Lehrender, in meiner Lehre auf die Studierenden einzugehen -- 2.5 Es gibt die Lehrenden-Persönlichkeit: Gute Lehre kann man oder eben nicht -- 2.6 Die spezielle Lehrmethode (hier Name einfügen) ist die einzig Richtige -- 2.7 Alle 15-20 Min. muss ich generell die Lehrmethode wechseln bzw. was Originelles bringen -- 2.8 Das Lehrformat (Vorlesung, Seminar, Übung) determiniert meine Lehre -- 2.9 Man muss Lerntypen berücksichtigen -- 2.10 Lehrenden- vs. studierendenzentrierte Lehre: Lehrendenzentrierung ist generell schlecht, Studierendenzentrierung ist generell gut -- 2.11 Oberflächen- vs. Tiefenlernen: Tiefenlernen ist immer besser -- 2.12 Lehrevaluationsergebnisse sagen nichts aus -- 2.13 Gute Lehre ist egal, ein Studierender braucht die richtige Persönlichkeit -- 2.14 Studierende wollen sich eh „nur berieseln" lassen und selbst nichts tun -- 2.15 Studierende müssen sich Notizen machen, sonst lernen sie nichts -- 2.16 Studierende müssen den Lehrenden fürchten, sonst haben Sie keinen Respekt -- 2.17 Expertenurteil schlägt Empirie: „Nach meiner Erfahrung ist es aber so, dass …" -- 2.18 Gute Forscher sind auch immer gute Lehrende -- Was ist bei geringem Zeitaufwand effektiv für gute Lehre -- 3 Was ist gute Hochschullehre und was kann ich als Lehrender tun?.PPN: PPN: 1657537579Package identifier: Produktsigel: ZDB-30-PQE | ZDB-38-EBR | ZDB-89-EBL
No physical items for this record

Powered by Koha