Custom cover image
Custom cover image

Forschungsmanual Gewalt : Grundlagen der empirischen Erhebung von Gewalt in Paarbeziehungen und sexualisierter Gewalt / Cornelia Helfferich, Barbara Kavemann, Heinz Kindler (Hrsg.)

Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: SpringerLink Bücher | Springer eBook CollectionPublisher: Wiesbaden : Springer VS, [2016]Copyright date: © 2016Edition: 1. AuflageDescription: 1 Online Ressource (xi, 216 Seiten) : DiagrammeISBN:
  • 9783658062941
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783658062934 | Druckausg.: Forschungsmanual Gewalt. Wiesbaden : Springer VS, 2016. XI, 216 SeitenRVK: RVK: MR 2000 | CV 2000 | MS 2880 | MS 4450 | CU 6000 | PH 8740 | MS 1930LOC classification:
  • HM401-1281
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-06294-1Online resources: Summary: Forschung zu Gewalt in Paarbeziehungen und zu sexualisierter Gewalt steht, will sie nicht Ausblendungen reproduzieren und Artefakte erzeugen, vor besonderen methodischen Herausforderungen. Dies betrifft z.B. den Zugang zu Befragten, ethische Anforderungen und das empirische Erfassen des Forschungsgegenstandes. Der Band vermittelt auf der Basis langjähriger praktischer Erfahrungen der Autorinnen und Autoren grundlegendes Wissen über die Gestaltung von Forschungsprozessen zu Gewalt und stellt bewährte Strategien für standardisierte und qualitative Studien sowie für die sozialpsychologisch-historische Aufarbeitung von Gewalt vor. Ein Schwerpunkt liegt bei der Befragung von Kindern. Der Inhalt Grundlagen.- Forschungsethische Aspekte der Gewaltforschung. - Methodologie standardisierter und qualitativer Gewaltforschung.- Besonderheiten der Befragung von Kindern und Männern. Die Zielgruppen - in der sozialen und therapeutischen Praxis und in der Wissenschaft Tätige, die sich mit Forschung und Forschungsergebnissen zu Gewalt auseinandersetzen oder die selbst zu Gewalt forschen (wollen), - Studierende und Lehrende in den Fächern Soziologie, Sozialwissenschaften, Kriminologie, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Psychologie. Herausgeberinnen und Herausgeber Cornelia Helfferich, Professorin an der Ev. Hochschule Freiburg, forscht am Sozialwissenschaftlichen FrauenForschungsInstitut Freiburg (SoFFI F.) zu Gewalt und Geschlechterbeziehungen. Barbara Kavemann, Soziologin, Honorarprofessorin an der Kath. Hochschule Berlin, ist seit vielen Jahren in der Forschung mit den Schwerpunkten häusliche Gewalt und sexueller Missbrauch tätig. Heinz Kindler, Psychologe, Wissenschaftler am Deutschen Jugendinstitut in München, hat den Forschungsschwerpunkt KinderschutzPPN: PPN: 1657808041Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SGR | ZDB-2-SZR
No physical items for this record

Springer eBook Collection. Humanities, Social Science

Powered by Koha