Custom cover image
Custom cover image

Erklären in der Soziologie : Geschichte und Anspruch eines Forschungsprogramms / von Andrea Maurer

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Otto von Freising-Vorlesungen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt | SpringerLink BücherPublisher: Wiesbaden : Springer VS, 2017Description: Online-Ressource (IX, 122 S. 8 Abb, online resource)ISBN:
  • 9783658177768
Subject(s): Additional physical formats: 9783658177751 | Druckausg.: Erklären in der Soziologie. Wiesbaden : Springer VS, 2017. 132 SeitenRVK: RVK: MR 1050 | MR 1100LOC classification:
  • H61
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-17776-8Online resources: Summary: Andrea Maurer stellt erstmals die erkenntnistheoretischen Grundlagen und die Geschichte des Programms der ‚erklärenden Soziologie‘ umfassend dar - im Mittelpunkt stehen die Logik handlungsbasierter Erklärungen und deren aktuelle Vertreter und Werkzeuge. Die Autorin erörtert kritisch die Umsetzung und Reichweite des Forschungsprogramms am Beispiel der Frage sozialer Ordnungsbildung. Der Inhalt • Grundlegung der erklärenden Soziologie • Institutionalisierung der erklärenden Soziologie nach 1945 • Modelle handlungsbasierter Erklärungen in der Soziologie • Erklären mit Mechanismen • Soziale Ordnungsbildung Die Zielgruppen • Dozierende und Studierende der Soziologie, Sozialwissenschaften sowie Politikwissenschaften Die Autorin Prof. Dr. Andrea Maurer ist Professorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Wirtschaftssoziologie an der Universität TrierSummary: Grundlegung der erklärenden Soziologie -- Institutionalisierung der erklärenden Soziologie nach 1945 -- Modelle handlungsbasierter Erklärungen in der Soziologie -- Erklären mit Mechanismen -- Soziale OrdnungsbildungPPN: PPN: 1658194195Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SZR
No physical items for this record

Powered by Koha