Custom cover image
Custom cover image

Extreme Eigenkapitalausstattungen kleiner und mittlerer Unternehmen : Bestandsaufnahme und explorative Untersuchung / von Christoph Wagner

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Schriften zum europäischen Management | SpringerLink BücherPublisher: Wiesbaden : Springer Gabler, 2017Description: Online-Ressource (XXII, 265 S. 70 Abb, online resource)ISBN:
  • 9783658181697
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783658181680 | Druckausg.: 978-3-658-18168-0 | Erscheint auch als: Extreme Eigenkapitalausstattungen kleiner und mittlerer Unternehmen. Druck-Ausgabe Wiesbaden : Springer Gabler, 2017. XXII, 265 SeitenLOC classification:
  • HG4001-HG4285
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-18169-7Online resources: Summary: Vergleichende Metaanalyse bestehender Erhebungen zur Eigenkapitalisierung deutscher Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen -- Überblick kapitalstrukturtheoretischer Ansätze und Bewertung ihrer Erklärungskraft für kleine und mittlere Unternehmen -- Qualitative Untersuchung extremer Eigenkapitalausstattungen kleiner und mittlerer Unternehmen in einem eigenkapitalschwachen Branchenumfeld. .Summary: Christoph Wagner analysiert kleine und mittlere Unternehmen mit extremen Eigenkapitalausstattungen in einem generell schwach eigenkapitalisierten Branchenumfeld. Auf Basis qualitativer Interviews leitet er mithilfe der Grounded Theory Erkenntnisse ab. Insbesondere kann er zeigen, dass die untersuchten Unternehmen ihre Kapitalstruktur nicht bewusst wählen. Auch das Wissen der Gesellschafter zu Finanzierungsthemen hat keinen Einfluss auf die Höhe der Eigenkapitalausstattung. Der Inhalt Vergleichende Metaanalyse bestehender Erhebungen zur Eigenkapitalisierung deutscher Unternehmen unterschiedlicher Größenklassen Überblick kapitalstrukturtheoretischer Ansätze und Bewertung ihrer Erklärungskraft für kleine und mittlere Unternehmen Qualitative Untersuchung extremer Eigenkapitalausstattungen kleiner und mittlerer Unternehmen in einem eigenkapitalschwachen Branchenumfeld Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzierung und Banken Entscheider aus dem Bereich Mittelstandsfinanzierung in Banken und Manager kleiner und mittlerer Unternehmen Der Autor Christoph Wagner hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen und der London School of Economics studiert und an der Technischen Universität Chemnitz promoviert. Er ist als Berater in einem führenden Strategieberatungshaus tätig und hat sich auf den Bankensektor spezialisiert.PPN: PPN: 1658197127Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SWI
No physical items for this record

Powered by Koha