Custom cover image
Custom cover image

Ethik als Standard in der Beschaffung : Werte und Normen als Gestaltungsausgangspunkt von Nicht-Regierungs-Organisationen / von Janina Lukas

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: BestMasters | SpringerLink BücherPublisher: Wiesbaden : Springer Gabler, 2017Description: Online-Ressource (XXII, 323 S. 14 Abb, online resource)ISBN:
  • 9783658179328
Subject(s): Additional physical formats: 9783658179311 | Druckausg.: 978-3-658-17931-1 | Erscheint auch als: Ethik als Standard in der Beschaffung. Druck-Ausgabe Wiesbaden : Springer Gabler, 2017. XXII, 323 SeitenLOC classification:
  • HD38.5
DOI: DOI: 10.1007/978-3-658-17932-8Online resources: Summary: Die Notwendigkeit von Ethik als Standard in Beschaffungsvorgängen -- Theoretische Grundlagen der Ethik, des Beschaffungsmanagements und des NGO-Sektors -- Vorstellung der Forschungsmethode zur Ermittlung leitfadenrelevanter Aspekte -- Bestimmung der Einflussfaktoren des zu erstellenden Beschaffungsleitfadens -- Vorstellung des ethischen Beschaffungsleitfadens für NGOs.Summary: Janina Lukas befasst sich mit der ganzheitlichen konzeptionellen Implementierung von ethischer Verantwortung in Beschaffungsprozessen. Sie entwickelt ein konzeptionelles Modell in Form eines Leitfadens, anhand dessen Nicht-Regierungs-Organisationen (NGOs) ethische Beschaffungsprozesse sicherstellen können. Die Autorin zeigt auf, wie ethische, soziale sowie Umweltstandards in jedem Einkaufsprozess integriert sein können, um den menschenrechtlichen und ökologischen Herausforderungen der globalisierten Welt erfolgreich zu begegnen. Der Inhalt Die Notwendigkeit von Ethik als Standard in Beschaffungsvorgängen Theoretische Grundlagen der Ethik, des Beschaffungsmanagements und des NGO-Sektors Vorstellung der Forschungsmethode zur Ermittlung leitfadenrelevanter Aspekte Bestimmung der Einflussfaktoren des zu erstellenden Beschaffungsleitfadens Vorstellung des ethischen Beschaffungsleitfadens für NGOs Die Zielgruppen Lehrende und Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge mit den Schwerpunkten Logistik, Supply Chain Management, Einkauf und Unternehmensethik Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Beschaffung, Supply Chain Management und Corporate Sustainability Die Autorin Janina Lukas verfasste ihre Masterarbeit bei Prof. Dr.-Ing. Frank Straube am Fachgebiet Logistik an der Technischen Universität Berlin.PPN: PPN: 165821613XPackage identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SWI
No physical items for this record

Powered by Koha