Custom cover image
Custom cover image

Raum für Bildung : Ästhetik und Architektur von Lern- und Lebensorten / edited by Hildegard Schröteler-von Brandt, Thomas Coelen, Andreas Zeising, Angela Ziesche

Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Kultur- und MedientheoriePublisher: Bielefeld : transcript, 2012Copyright date: ©2012Description: Online-Ressource (370 S.)ISBN:
  • 9783837622058
  • 9783839422052
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783839422052 | Druckausg.: Raum für Bildung. Bielefeld : Transcript Verl., 2012. 366 S.RVK: RVK: ZH 6140 | ZH 6150 | LH 67744 | DU 2500 | DO 6000LOC classification:
  • LB1025 .B384 2014
  • NA2765
DOI: DOI: 10.14361/transcript.9783839422052Online resources: Summary: Biographical note: Hildegard Schröteler-von Brandt (Prof. Dr.-Ing.), Stadtplanerin, lehrt an der Fakultät Bildung Architektur Künste, Department Architektur, der Universität Siegen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Stadt- und Dorfentwicklungsplanung, Stadterneuerung und Planungsgeschichte sowie die Entwicklung ländlicher Räume und die städtebaulichen Auswirkungen auf die demografische Entwicklung. Thomas Coelen (Prof. Dr.) ist Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Siegen und Leiter des »Siegener Zentrums für Sozialisations-, Biographie- und Lebenslaufforschung« (SiZe). Andreas Zeising (Dr.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am kunsthistorischen Lehrstuhl der Universität Siegen und forscht zum Verhältnis von Kunst und Gesellschaft, zur Theoriebildung der Moderne sowie zur Popularisierung von Wissenschaft. Angela Ziesche (Prof. Dr.) ist Professorin am Department Kunst und Musik der Universität Siegen und forscht zu performativen Verfahren in Kunst, Kunstpädagogik und Alltag.Summary: Ein interdisziplinärer Sammelband über die Wahrnehmung, Aneignung und Gestaltung von Räumen: Er stellt konzeptionelle, theoretische und empirische Ansätze an den Schnittfeldern zwischen Architektur und Städtebau, Pädagogik und Psychologie sowie Kunst und Musik vor und nimmt den Zusammenhang zwischen Lebens- und Lernorten sowie Raumidealen und Bildungsutopien besonders in den Blick.Summary: Review text: »Insgesamt zeigt dieses anregende Buch die Facetten des 'Raum(s) für Bildung', die - erst recht in ihrem Zusammenwirken - bisher kaum angemessene Beachtung finden.« Petra Gruner, www.ganztagsschulen.org, 3 (2013) Besprochen in: Planerin, 1 (2013)Original version: Originalfassung: 2012PPN: PPN: 1658459784Package identifier: Produktsigel: ZDB-23-DGG | ZDB-23-DGG | EBA-BACKALL | EBA-CL-SN | EBA-EBKALL | EBA-PPALL | EBA-SSHALL | GBV-23-DGG-HSU | GBV-deGruyter-alles | PDA11SSHE | PDA14ALL | PDA16SSH | PDA1ALL | PDA2 | PDA2HUM | PDA5EBK | ZDB-23-DGG
No physical items for this record

Restricted Access; Controlled Vocabulary for Access Rights: online access with authorization star

http://purl.org/coar/access_right/c_16ec.

Online-Ausg., 2014 |2014||||||||||

2012

Powered by Koha