Custom cover image
Custom cover image

Kommunikation und Bildverarbeitung in der Automation : Ausgewählte Beiträge der Jahreskolloquien KommA und BVAu 2016 zum 10jährigen Jubiläum des inIT - Institut für industrielle Informationstechnik / herausgegeben von Jürgen Jasperneite, Volker Lohweg

Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Technologien für die intelligente Automation, Technologies for Intelligent Automation | SpringerLink BücherPublisher: Berlin, Heidelberg : Springer Vieweg, 2018Description: Online-Ressource (X, 295 S. 152 Abb, online resource)ISBN:
  • 9783662552322
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783662552315 | Erscheint auch als: Kommunikation und Bildverarbeitung in der Automation. Druck-Ausgabe [1. Auflage]. Berlin, Germany : Springer Vieweg, 2018. X, 294 SeitenLOC classification:
  • TK1-9971
DOI: DOI: 10.1007/978-3-662-55232-2Online resources: Summary: In diesem Tagungsband sind die besten Beiträge des 7. Jahreskolloquiums „Kommunikation in der Automation“ (KommA 2016) und des 5. Jahreskolloquiums „Bildverarbeitung in der Automation“ (BVAu 2016) enthalten. Die Kolloquien fanden am 30. November und 1. Dezember 2016 anlässlich des 10jährigen Jubiläums des inIT-Institut für industrielle Informationstechnik in der SmartFactoryOWL in Lemgo statt. Die SmartFactoryOWL ist eine gemeinsame Einrichtung des Fraunhofer IOSB-INA und der Hochschule OWL und dient als herstellerunabhängige und offene Industrie 4.0 Forschungs- und Demonstrationsplattform. Die in diesem Tagungsband vorgestellten neuesten Forschungsergebnisse auf den Gebieten der industriellen Kommunikationstechnik und Bildverarbeitung erweitern den aktuellen Stand der Forschung und Technik. Die in den Beiträgen enthaltenen anschauliche Anwendungsbeispiele aus dem Bereich der Automation setzen die Ergebnisse in den direkten Anwendungsbezug. Die Herausgeber Prof. Jürgen Jasperneite leitet das Hochschulinstitut inIT und das Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo in Personalunion. An der Hochschule OWL vertritt er das Fachgebiet Computernetzwerke mit einem Fokus auf die industrielle Kommunikation. Sein Forschungsinteresse liegt im Bereich der intelligenten Automation und Vernetzung für cyber-physische Systeme (CPS). Prof. Volker Lohweg vertritt das Fachgebiet Diskrete Systeme mit der AG Bildverarbeitung und Mustererkennung und Sensor- und Informationsfusion in Forschung und Lehre. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereich Technische Kognitive Systeme mit dem Fokus auf industrieller Echtzeit-Bildverarbeitung und Musterkennung sowie Sensor- und Informationsfusion für die Anwendungsbereiche Dokumentensicherheit und Automation. .PPN: PPN: 1658583906Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-STI
No physical items for this record

Powered by Koha