Custom cover image
Custom cover image

Kulturnationalismus. Wir-Krise und Nationalstaat : eine historische Untersuchung in vier unterschiedlichen Kulturfeldern / Dieter Reicher

By: Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Nomos eLibrary SoziologiePublisher: Baden-Baden : Nomos, 2020Edition: 1. AuflageDescription: 1 Online-Ressource (361 Seiten)ISBN:
  • 9783845289854
Subject(s): Additional physical formats: 9783848748679 | Erscheint auch als: Kulturnationalismus. Wir-Krise und Nationalstaat. Druck-Ausgabe 1. Auflage. Baden-Baden : Nomos, 2020. 361 SeitenRVK: RVK: ME 2050DOI: DOI: 10.5771/9783845289854Online resources: Summary: Ist der Nationalstaat ein Auslaufmodell? Vieles deutet darauf hin, dass das 21. Jahrhundert ebenfalls von dieser Staatsform dominiert bleibt. Trotzdem sind Vorstellungen von „Wir“ im Zusammenhang mit der Idee der „Nation“ seit einiger Zeit im Westen Gegenstand heißer Debatten, die in eine Wir-Krise zu münden drohen. Im Zuge dieser Auseinandersetzungen operieren bestimmte gesellschaftliche Statusgruppen mit einem distinktiven und politisierten Topos von „Kultur“, während andere das nationalstaatliche Modell zur Gänze ablehnen. Die hier vorliegende Argumentation stützt sich auf historisch-langfristig fokussierte Untersuchungen der Entwicklung nationaler Wir-Bezüge in vier unterschiedlichen Kulturfeldern.Summary: Will the nation state become obsolete? Many facts support the opposite assumption that nation states will actually continue to dominate 21st century politics. However, in many Western countries images of ‘We’ and ‘Us’ in relation to the nation have become the subject of heated debates, leading eventually to a real or potential identity crisis. In this context, some are using concepts of ‘culture’ and ‘nation’ as rhetorical means of distinction, whereas others are rejecting the model of a nation state completely. Thus, both groups are becoming involved in a losing game of fighting for status. This study is based upon historical long-term investigations into four different fields of culture. It focuses on the transformation of national rhetoric, ‘we-images’ and ‘we-feelings’.PPN: PPN: 1702876101Package identifier: Produktsigel: GBV-18-NOL | ZDB-1-NOL | ZDB-1-NOLG | ZDB-1-NOZ | ZDB-1-NSW | ZDB-18-NOL | ZDB-18-NOZ | ZDB-18-NSW | GBV-18-NDS
No physical items for this record

Powered by Koha