Custom cover image
Custom cover image

Stolperstein oder Kompetenzstufe? : Die Studieneingangsphase und ihre Bedeutung für die Wissenschaftssozialisation von Studierenden / von Rudolf Egger, Sandra Hummel

By: Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Lernweltforschung ; 16Publisher: Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden, 2020Publisher: Wiesbaden : Imprint: Springer VS, 2020Edition: 1st ed. 2020Description: 1 Online-Ressource(XI, 158 S. 11 Abb., 9 Abb. in Farbe.)ISBN:
  • 9783658232832
Subject(s): Additional physical formats: 9783658232825 | Erscheint auch als: 9783658232825 Druck-AusgabeDOI: DOI: 10.1007/978-3-658-23283-2Online resources: Summary: Lernwelt Studieneingangsphase -- Wege ins Studium -- Wege in die Wissenschaft -- Lebenswelt Universität.Summary: Der im ersten Studienjahr entwickelte „Studienstil“ bestimmt dominant den weiteren Verlauf eines Studiums. Es ist deshalb unumgänglich, sich um den Studieneingang verstärkt zu bemühen. Diese Studie analysiert, wie sich am Anfang des Studiums die Interessen und Erwartungen der Studierenden entwickeln. Dabei zeigt sich, dass der Studieneingang in den einzelne Fachdisziplinen sehr unterschiedlich ist, dass aber „Bildung durch Wissenschaft“ auch in der Wissenschaftsdidaktik das einende Element sein kann. Der Inhalt • Der Weg in die Hochschule • Stopouts, Dropouts oder flexible Pathways? • Der Sozialraum Studium • Veränderte Lehr- und Lernkulturen • Enkulturation und Wissenschaftssozialisation Die Zielgruppen • Lehrende, Studierende und Entscheidungsträger*innen an Universitäten • Qualitätsbeauftragte • Curriculakommissionen • Studierendenberater*innen Die Autoren Dr. Rudolf Egger ist Professor für Lernweltforschung und Hochschuldidaktik am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Graz und Leiter des Zentrums für Lehrkompetenz. Dr. Sandra Hummel ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich ‚Empirische Lernweltforschung und Hochschuldidaktik’ am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Graz.PPN: PPN: 1724275348Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SZR
No physical items for this record

Powered by Koha