Custom cover image
Custom cover image

Demokratie, Demokratisierung und das Demokratische : Aufgaben und Zugänge der Politischen Bildung / herausgegeben von Moritz Peter Haarmann, Steve Kenner, Dirk Lange

Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Bürgerbewusstsein, Schriften zur Politischen Kultur und Politischen Bildung | Springer eBook CollectionPublisher: Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden, 2020Publisher: Wiesbaden : Imprint: Springer VS, 2020Edition: 1st ed. 2020Description: 1 Online-Ressource(X, 290 S. 13 Abb., 12 Abb. in Farbe.)ISBN:
  • 9783658295561
Subject(s): Additional physical formats: 9783658295554 | Erscheint auch als: 9783658295554 Druck-AusgabeDOI: DOI: 10.1007/978-3-658-29556-1Online resources: Summary: Demokratie und Politische Bildung -- Demokratische Haltung -- Demokratisierung durch Partizipation -- Das Politische und das Demokratische der Politischen Bildung -- Demokratisierung durch Politische Bildung – Ein Praxisbeispiel.Summary: Die Beiträge des Sammelbandes widmen sich dem Verhältnis der Politischen Bildung gegenüber der Demokratie, der Demokratisierung und dem Demokratischen. Der Fokus liegt dabei auf der Frage, wie Politische Bildung auf die gegenwärtigen Herausforderungen der Demokratie reagieren kann und welcher institutionellen Verankerung Politischer Bildung es bedarf, um dem Demokratie-Auftrag von Gesellschaft hinreichend nachzukommen. Besondere Bedeutung gewinnt dabei die Auseinandersetzung mit den möglichen Räumen für politisches Lernen im schulischen und außerschulischen Kontext. Der Inhalt Demokratie und Politische Bildung Demokratische Haltung Demokratisierung durch Partizipation Das Politische und das Demokratische der Politischen Bildung Demokratisierung durch Politische Bildung – Ein Praxisbeispiel Die Zielgruppen Studierende und Dozierende der Politik-, Bildungs- und Erziehungswissenschaften Die Herausgebenden Dr. Moritz Peter Haarmann ist Gastprofessor für Politikdidaktik am Institut für Politikwissenschaft der Leuphana Universität Lüneburg. Steve Kenner ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Didaktik der Demokratie an der Leibniz Universität Hannover. Dr. Dirk Lange ist Professor für Didaktik der Politischen Bildung. Er lehrt an der Universität Wien und der Leibniz Universität Hannover.PPN: PPN: 1724275356Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-SZR
No physical items for this record

Powered by Koha