Custom cover image
Custom cover image

Bildungs- und Berufsberatung in der Migrationsgesellschaft : Pädagogische Perspektiven auf Beratung zur Anerkennung im Ausland erworbener Qualifikationen

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: PädagogikPublisher: Bielefeld : transcript Verlag, 2020Description: 1 Online-Ressource (250 p.)ISBN:
  • 9783839444856
  • 9783837644852
Subject(s): Online resources: Summary: Recognition counselling as a support service for persons with qualifications acquired abroad is becoming increasingly important to society and is the same time confronted with legal and social contradictions. This dissertation offers a systematic description and justification of Recognition Counselling as a new form of Specialist Counselling service and shows how educational and vocational guidance can position itself and become more professional in the society of migrationSummary: Im Ausland erworbene Qualifikationen sind aufgrund struktureller Hindernisse oftmals nur schwer für die berufliche Integration nutzbar. Doch gerade dieser Aspekt gewinnt zunehmend an gesellschaftlicher Bedeutung und wird in der Anerkennungsberatung im Einzelfall verhandelt. Dieser Prozess ist aber mit nicht unerheblichen rechtlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen konfrontiert. Birgit Schmidtke untersucht aus einer anerkennungs- und beratungstheoretischen Perspektive, welche Handlungsstrategien die Berater_innen in Auseinandersetzung mit den rechtlichen und gesellschaftlichen Bedingungen entwickeln. Sie liefert eine systematische Beschreibung sowie pädagogische Begründung von Anerkennungsberatung als Fachberatung und zeigt auf, wie sich Bildungs- und Berufsberatung in der Migrationsgesellschaft positionieren kannPPN: PPN: 1778467199Package identifier: Produktsigel: ZDB-94-OAB
No physical items for this record

Open Access. Unrestricted online access star

Creative Commons by/4.0 cc

German

Powered by Koha