Custom cover image
Custom cover image

Bildung und Transformation : zur Diskussion eines erziehungswissenschaftlichen Leitbegriffs / Douglas Yacek (Hrsg.)

Contributor(s): Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Kindheit – Bildung – Erziehung. Philosophische PerspektivenPublisher: Berlin : J.B. Metzler, [2022]Description: 1 Online-Ressource (VIII, 195 Seiten) : IllustrationenISBN:
  • 9783662648292
Subject(s): Additional physical formats: 9783662648285 | Erscheint auch als: 9783662648285 Druck-AusgabeDOI: DOI: 10.1007/978-3-662-64829-2Online resources: Summary: Die transformative Wende in der Erziehungswissenschaft. Eine Einleitung in den Themenkomplex ‚Bildung und Transformation‘ -- Teil I: Neue Entwicklungen und Problemlagen in der Theorie transformatorischer Bildungsprozesse -- Bildung als Transformation? Zur Diskussion um die Theorie transformatorischer Bildungsprozesse -- Transformation und Normativität. Zur Pädagogisierung des Bildungsbegriffs -- Bildung romantisch-bürgerlich denken. Transformatorische Bildung in der Hyperkultur -- Teil II: Neue Horizonte der transformativen Bildungstheorie -- Expressive Differenz – Der Abstand zwischen Beschreibung und Beschriebenem -- Bildung als begrifflich-transformierende Selbstartikulation -- „Wo die Dinge beginnen...“ -- „Wie viel Transformation braucht Bildung?“ Erweiterungen und Öffnungen des bildungstheoretischen Diskurses im Anschluss an Charles Taylor -- Teil III: Forschungs- und bildungspraktische Implikationen der transformativen Bildungstheorie -- Inklusive Bildung und Transformation. Ein tätigkeitstheoretisch inspirierter Blick -- Transformation durch Theorien. Zur ‚Lebendigkeit‘ von Theoriebildung -- Transformierender Bildungsgehalt? – Schulische Subjektkonstitution im Medium der unterrichtlichen Sache.Summary: Die Idee der Transformation ist in der internationalen Erziehungswissenschaft geradezu allgegenwärtig geworden. Bildung wird in diesem Rahmen zunehmend als Prozess umgedeutet, in dem sich unsere Beziehung zu uns Selbst, zu Anderen und zur Welt grundlegend verändert. Doch was heißt es, eine Transformation zu erleben? Welche Transformationstheorien und -ansätze gibt es in der Erziehungswissenschaft? Wozu sind sie nützlich und wo haben sie Schwachstellen? Dieser Band befasst sich mit diesen und anderen zentralen Fragen der zeitgenössischen Diskussion zu Bildung und Transformation.PPN: PPN: 1813786399Package identifier: Produktsigel: ZDB-2-SEB | ZDB-2-MGE
No physical items for this record

Powered by Koha