Custom cover image
Custom cover image

Entwicklung durch Migration? : eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland / Laura Stielike

By: Resource type: Ressourcentyp: Buch (Online)Book (Online)Language: German Series: Kultur und soziale PraxisPublisher: Bielefeld : transcript-Verlag, [2017]Copyright date: © 2017Description: 1 Online-Ressource (592 Seiten) : IllustrationenISBN:
  • 9783839439807
Other title:
  • Entwicklung durch Migration? : ein neues Paradigma der Entwicklungspolitik untersucht am Beispiel kamerunischer Migrantinnen und Migranten in Berlin
Subject(s): Genre/Form: Additional physical formats: 9783837639803 | Erscheint auch als: Entwicklung durch Migration?. Druck-Ausgabe Bielefeld : transcript, 2017. 592 SeitenRVK: RVK: MS 3600 | LB 53529 | LB 55529 | LB 52000 | LB 56000 | LB 56015 | QC 347 | MK 9550 | MK 9000 | QU 400LOC classification:
  • DD78.C36
DOI: DOI: 10.1515/9783839439807Online resources:
Contents:
Dissertation note: Dissertation - Freie Universität Berlin, 2016 Summary: Geld- und Wissenstransfers von Migrant_innen, die die Entwicklung in ihren Herkunftsländern fördern, stehen im Fokus der Debatte um »Migration und Entwicklung«. Vor dem Hintergrund der postkolonialen Beziehungen zwischen Kamerun und Deutschland beleuchtet Laura Stielike die komplexen Zusammenhänge von institutioneller Diskriminierung, migrantischem Diaspora-Engagement und der entwicklungspolitischen Nutzbarmachung von Migration. Dabei wird »Migration und Entwicklung« als ein Netz von Diskursen, Institutionen und Subjektivierungsweisen verstanden und mittels einer Dispositivanalyse untersucht. Die Studie stellt den internationalen Diskurs und die nationalen Politiken im Feld von Migration und Entwicklung nachhaltig in Frage. Laura Stielike ist Postdoc am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück. 2016 wurde sie am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin promoviert. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Migration und Entwicklung, Diskurs- und Dispositivanalyse, Intersektionalität und Postkolonialismus. Sie arbeitete außerdem in Entwicklungsorganisationen in Kamerun, China und Deutschland.PPN: PPN: 1006147292Package identifier: Produktsigel: ZDB-23-DSW | EBA-BACKALL | EBA-CL-SN | EBA-EBKALL | EBA-PPALL | EBA-SSHALL | EBA-STMALL | GBV-deGruyter-alles | PDA11SSHE | PDA12STME | PDA14ALL | PDA15STM | PDA16SSH | PDA1ALL | PDA2 | PDA2HUM | PDA3STM | PDA5EBK | ZDB-23-DGG | BSZ-23-DGG-L1UB
No physical items for this record

Restricted Access; Controlled Vocabulary for Access Rights: online access with authorization star

http://purl.org/coar/access_right/c_16ec.

Powered by Koha